Lotto-Elf im Mehlental: Kids trainieren unter Fußball-Legenden

Das Benefizspiel der Lotto-Elf – trainiert von Hans-Peter Briegel und betreut von Horst Eckel – am Mittwoch, 1. August, 19 Uhr, auf der Sportanlage an der Mehlener Straße in Gondenbrett wird von einem großen Rahmenprogramm begleitet.

Speziell Kinder und Jugendliche haben im Vorfeld der Partie gegen die regionale Auswahl der Special-Olympics-Friends die Möglichkeit, an besonderen Trainingseinheiten teilzunehmen.

So bieten der 1974er Weltmeister und langjährige Bundesligatorwart Wolfgang „Otto“ Kleff (früherer Deutscher Meister mit Borussia Mönchengladbach) und der ebenfalls einst in der Nationalmannschaft und Bundesliga aktive Dariusz Wosz (Ex-VfL Bochum und Hertha BSC Berlin) am 1. August, ab 16.30 Uhr, ein Schnuppertraining für junge Fußballer bis einschließlich zwölf Jahre an. Parallel dazu können Mädchen und Jungen zwischen vier und 14 Jahren an einem Cheerleader-Training teilnehmen (Dauer: ebenfalls bis ca. 18 Uhr).

Gerne bietet der Mehlentaler SV 1965 Gondenbrett Kindern aus dem Prümer Land, aber auch Feriengästen die Möglichkeit an, hieran teilzunehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Kontakt über MSV-Jugendleiter Winfried Vicktorius, Telefon/Whatsapp: 0160/92606668.

Weitere aktuelle Infos zum Benefizspiel zugunsten sporttreibender behinderter Menschen im Prümer Land (Special Olympics): www.mehlentaler-sv.de; www.facebook.com/mehlentalersv