Herzlichen Glückwunsch Fortuna Düsseldorf! Der Mehlentaler SV 1965 gratuliert den Flingeranern ausdrücklich zum erneuten Aufstieg ins Fußball-Oberhaus. Nach dem 2:1 im Hinspiel beim Bundesliga-16. Hertha BSC Berlin reichte am Dienstag Abend ein 2:2 im Rückspiel in der Esprit-Arena.

Seitdem die Fortuna 2005 und ´06 zu Gast war bei den Sporttagen im Mehlental, sind viele von uns zumindest „kleine Fortuna-Fans“. Damals trat F95 als Drittligist in Gondenbrett an – und trotzdem war es für uns etwas ganz Besonderes und erfüllte uns mit Stolz, einen solchen Klub mit einer derart ruhmreichen Vergangenheit (unter anderem Deutscher Meister 1933, Europapokal-Finale der Pokalsieger 1979) bei uns begrüßt gehabt zu haben.

Das sympathische Auftreten der damaligen Mannschaft, aber auch der Verantwortlichen des heute noch für Fortuna engagierten Geschäftsführers Paul Jäger und von Pressesprecher Tom Koster (nach wie vor Mitglied des MSV!) sind uns noch in bester Erinnerung. Unvergessen bleiben auch die vielen treuen Fans, die selbst zu den Vorbereitungsspielen gegen Eintracht Trier und ein Jahr später gegen die SG Badem die rund 150 Kilometer lange Strecke auf sich genommen hatten.

Gegenbesuche in Düsseldorf (und die anschließenden Abstecher in die Altstadt…) sind uns ebenfalls noch im Gedächtnis allgegenwärtig…

Viel Spaß und viel Erfolg in der Bundesliga!