Erste erwartet Ellscheid II – Zwote spielt nicht, siegt aber

Kampflos kam der MSV II am Freitagabend bereits zu drei Punkten in der Kreisliga D II, da die SG Neuerburg III die Partie aus personellen Gründen absagen musste. Damit hat das Team von Spielertrainer Albert Hoffmann den vierten Platz gefestigt. Eine Begegnung verbleibt jetzt noch – am kommenden Samstag, ab 17.30 Uhr, bei der SG Pronsfeld/Lünebach II.

Unsere erste Mannschaft will sich nach dem jüngsten 1:1 bei der SG Darscheid/Mehren unbedingt mit einem Sieg vom heimischen Publikum verabschieden, ehe das Saisonfinale am 13. Mai beim SV Fortuna Nohn steigt.

Sonntag, ab 14.30 Uhr, ist die noch abstiegsbedrohte SG Ellscheid II zu Gast an der Mehlener Straße. Im Hinspiel siegte das Team des (leider) scheidenden Trainers Norbert Hacken glatt mit 6:2. Diesmal ist mit einem deutlich knapperen Ergebnis zu rechnen.